red KG AG - Real Estate Development

Eichlibachstrasse 29

CH-9545 Wängi

Schweiz

T +41 (0)52 378 31 13

F +41 (0)52 378 31 11

Mitglied von:

© red KG AG 2019

Projektentwicklung

Massgebend für den Erfolg eines Immobilienprojektes ist die Entwicklungsphase. Hier getroffene Entscheide können im weiteren Verlaufe des Projektes nur mit enormen Kostenaufwendungen korrigiert werden. Wir helfen Ihrem Unternehmen in dieser kritischen Phase mit unserem strukturierten Prozess solide Entscheidungsgrundlagen zu schaffen.

HOTEL-PROJEKTENTWICKLUNGS-PROZESS

Unser Leistungsspektrum in der Projektentwicklung umfasst eine Vielzahl von Optionen, welche pro Projekt individuell und in verschiedenen Ausprägungen angewendet werden können.  

VORSTUDIE

Inhalte

  • Baurechtliche Abklärungen

  • Grobe Standort- und Marktanalyse

  • Ermittlung des vorhandenen Marktpotenzial

  • Identifikation einer möglichen Positionierung und Anforderungen

  • Wirtschaftliche Darstellung des optimalen Hotels für den Standort

Mehrwerte

  • Kurze Bearbeitungsdauer (2 - 4 Wochen) und geringer Kostenaufwand

  • Keine Drittparteien für die Abklärung nötig

  • Fundierte Entscheidungsgrundlage ohne grosser Aufwand

  • Optional: Simulation von anderen Nutzungen möglich (Gegenüberstellung)

 

STUDIE

Inhalte

  • Durchführung einer Standort- und Marktanalyse

  • Definition der Gästesegmente und Positionierung

  • Beschreibung des Konzeptes

  • Wirtschaftlicher Nachweis des Konzeptes mittels Simulation

  •  Grundlagen für die weiteren Prozessschritte

Mehrwerte

  • Fundierte Herleitung des Konzeptes für die weitere Planung und Vermarktung

  • Wirtschaftliche Projektbewertung

  • Basissimulation als Benchmark für Änderungen in der Planung, Betreiberangebote, Projektverteidigung gegenüber Dritten/Behörden etc.

 

DESIGNKONZEPT

Inhalte

  • Erarbeitung von flächen- und betriebseffizienten Planentwürfen

  • Bewertung der Entwürfe mittels Simulation

  • Auswahl Basisentwurf durch Auftraggeber

  • Begleitete Umsetzung des Basisentwurfs durch Architekten

  • Optimierung der Planung der Architekten aufgrund wirtschaftlicher Parameter

Mehrwerte

  • Strukturierte Planung mit Fokus auf die finanzielle Performance des Projektes

  • Dank klaren Vorgaben kürzere Planungszeiten in der Konzeptphase

  • Hotelspezifisches KnowHow in der Planung

 

AKQUISITION BETREIBER

Inhalte

  • Erstellung der Dokumentation und eines mehrsprachigen Teasers

  • Ermittlung infrage kommender Marken mit entsprechenden Betreibern

  • Prozesssteuerung, Controlling und Datenaustausch erfolgt via Partnerportal

  • Abbildung der Angebote und Standards in einer Simulation

  • Erstellung eines Mitvertragsentwurfs sowie führen der Vertrags-verhandlungen

Mehrwerte

  • Betreiberakquisition verläuft nach standardisiertem Prozess

  • Prozessbeschleunigung durch bedürfnisgerechte Dokumentation

  • Simulationen der Angebote schafft transparente Entscheidungsgrundlage

 

AKQUISITION INVESTOR

Inhalte

  • Erstellung des Investmentmemorandums mit Anlagen und des Teasers

  • Gezielte Evaluation der in Frage kommenden Investoren

  • Controlling und den Datenraum für die Due Diligence auf dem Partnerportal

  • Beratung bezüglich Dealstrukturen, Zahlungsmodalitäten, Fremdfinanzierungen etc.

  • Führung der Verhandlungen mit den Interessenten

  • Mitarbeit beim Abfassen des Kaufvertrags und den Abschlussverhandlungen

Mehrwerte

  • Aufgrund der Projektbeteiligung seit Beginn, kompetente Ansprechpartner

  • Grosses internationales Netzwerk an Investoren

  • Professionelle und imagewirksame Vermarktung des Projektes

 

PROJEKTBEGLEITUNG

Inhalte

  • Begleitung des Projektes in der Planungs- und Realisationsphase

  • Sicherstellen der konzepttreuen und wirtschaftlichen Planung und Ausführung des Projekts

  • Beratung mit betriebswirtschaftlichem und hoteltechnischem KnowHow

  • Darstellung von Änderungen im Projekt in der Simulation

  • Schnittstellenfunktion; Bauherrschaft, Hotelbetreiber, Planer, Unternehmer

  • Interpretation der verhandelten Verträge im Interesse der Auftraggeberin.

Mehrwerte

  • Sicherstellung des wirtschaftlichen Erfolgs des Projektes

  • Projektcontrolling anhand der Kennzahlen aus der Simulation

  • Wahrung der Interessen des Auftraggebers bis zur Eröffnung des Hotels

 

LIFECYCLE SERVICES

Inhalte

  • Monitoring und Benchmarking der Betriebsergebnisse

  • Aufzeigen von Verbesserungspotenzialen

  • Überprüfung von Mietabrechnungen

  • Bilanzielle Bewertungen von Hotelimmobilien

  • Re-Development bei beendeten Mietverhältnissen

Mehrwerte

  • Adäquates Monitoring einer Betreiberimmobilie

  • Früherkennung von Risiken und Chancen

  • Bewertung nach internationalen Standards