Zleep_Kloten

Zleep Kloten

Bild: BGS Architekten AG/Stube 13

Die Deutsche Hospitality realisiert in der Nähe des Flughafens Zürich das erste Hotel ihrer jungen dänischen Economy-Marke Zleep Hotels in der Schweiz.

90 Zimmer, eine grosszügige Lobby mit Frühstücksbereich und eine Bar sollen den ersten «Hygge»-Standard in der Schweizer Hotellerie setzen. Betreiberin und Franchise-nehmerin des Hotels ist die Säntis Home AG aus St. Gallen.

Das erste Schweizer Zleep Hotel wird bis ins Jahr 2023 in Zürich-Kloten realisiert. Der Neubau wird in ein neues Quartier mit einem Restaurant, Einzelhändlern und Wohnungen eingebettet sein. Hinzu kommt ein öffentliches Parkhaus im selben Gebäudetrakt. Die unmittelbare Nähe zum Bahnhof Kloten mit direkten Verbindungen nach Zürich und Winterthur sorgt zudem für eine sehr gute Verkehrsanbindung.

Die red KG AG hat die Eigentümerschaft bei der Entwicklung dieses Hotels begleiten dürfen. Zum Zeitpunkt als die red KG AG das Mandat für dieses Projekt erhielt, war das Volumen des Baukörpers schon durch einen Gestaltungsplan definiert.

Eine zentrale Herausforderung in diesem Projekt war es denn auch, in diesem für Hotels nicht idealem Gebäudelayout ein flächeneffizientes Produkt zu gestalten, was auch den hohen Standards von internationalen Hotelmarken entspricht.

Durch die beschränkte zur Verfügung stehende Fläche bot sich rein vom Gebäude her ein Produkt im Economy Segment an. Die Marktanalyse bestätigte, dass ein entsprechendes Produkt an diesem Standort zentral gelegenen Standort auf eine hohe Nachfrage stossen wird.

Auf dieser Grundlage wurde durch die red KG AG ein Betreiber für das Hotel gesucht und gefunden.

Ermatingen, Juli 2020

red KG AG - Real Estate Development

Obere Seestr. 76

CH - 8272  Ermatingen

Schweiz

T +41 52 378 31 13

Mitglied von:

© red KG AG 2019